ZDFheute

Kostüm löst Polizeieinsatz aus

Sie sind hier:

Fasching in Karlsruhe - Kostüm löst Polizeieinsatz aus

Datum:

Die Wahl des Faschingskostüms sollte wohl überlegt sein: Das hat ein junger Mann in Karlsruhe feststellen müssen. Er war als "Ein-Mann-Armee" unterwegs.

Softairwaffen im Kinderzimmer (Symbolbild)
Softairwaffen im Kinderzimmer (Symbolbild)
Quelle: picture alliance / dpa

Wegen seines martialischen Faschingskostüms hat ein 22-Jähriger in Karlsruhe einen Polizeieinsatz ausgelöst. Laut Polizei bestieg der mit zwei "Gewehren" und einer Schutzweste ausgerüstete Mann eine Stadtbahn. Zeugen alarmierten die Polizei, die den Mann festnahmen. Die Waffen entpuppten sich als Spielzeugpistole und Softairgewehr.

Es fanden sich noch Munition für die Softairwaffe sowie zwei Taschenmesser. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.