Sie sind hier:

Fast 860 Mitarbeiter betroffen - Michelin schließt Werk in Bayern

Datum:

Schon seit Monaten ist die Krise zu spüren, jetzt ist es offiziell: Das Michelin-Werk bei Bamberg macht dicht.

Michelin-Werk in Hallstadt.
Michelin-Werk in Hallstadt.
Quelle: Nicolas Armer/dpa

Der Reifenhersteller Michelin schließt sein Werk mit fast 860 Mitarbeitern im bayerischen Hallstadt (Landkreis Bamberg). Bis Anfang 2021 werde die Produktion dort schrittweise eingestellt, teilte das französische Unternehmen mit. Gründe dafür seien die sinkende Nachfrage und Konkurrenz durch asiatische Hersteller.

Die Michelin Gruppe will nach eigenen Angaben ein "umfassendes und personalisiertes Maßnahmenpaket für jeden Mitarbeiter" anbieten. Das Michelin-Werk bei Bamberg gibt es seit 1971.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.