Sie sind hier:

Fast ein Fünftel seit 1991 - Deutsche Realeinkommen gestiegen

Datum:

Die Deutschen haben mehr Geld zur Verfügung als vor 30 Jahren. Das geht aus einer Studie über die deutschen Realeinkommen hervor. Reicher sind dadurch aber nicht alle.

Die Realeinkommen der Deutschen sind gestiegen. Archivbild
Die Realeinkommen der Deutschen sind gestiegen. Archivbild
Quelle: Julian Stratenschulte/dpa

Das real verfügbare Einkommen der Deutschen ist seit Anfang der Neunzigerjahre im Schnitt um fast ein Fünftel gestiegen. Am stärksten profitierten davon die Top-Verdiener, wohingegen Menschen mit sehr geringen Einkommen inzwischen sogar real schlechter verdienen als vor 30 Jahren.

Das geht aus einer Untersuchung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung hervor. Die real verfügbaren Jahreseinkommen der privaten Haushalte stiegen zwischen 1991 und 2016 im Durchschnitt um 18 Prozent.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.