Sie sind hier:

Europa League - FC Arsenal muss zittern

Datum:

Der FC Arsenal muss um das Finale der Europa League bangen. Die Londoner schafften gegen Atlético Madrid im Halbfinal-Hinspiel nur ein 1:1 (0:0).

Spielbälle der UEFA Champions League und der UEFA Europa League
Spielbälle der UEFA Champions League und der UEFA Europa League
Quelle: imago

Der FC Arsenal muss trotz großer Überlegenheit um den Finaleinzug in der Europa League bangen. Die Gunners kamen im Halbfinal-Hinspiel gegen Atletico Madrid nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus und verspielten damit eine gute Ausgangsposition, um das Finale am 16.Mai in Lyon zu erreichen.

Im Duell der beiden Topteams hatte Stürmer Alexandre Lacazette mit einem Kopfball in der 61.Minute die Führung für die Schützlinge des scheidenden Trainers Arsene Wenger erzielt. Acht Minuten vor Schluss der Schock für Özil und Co.: Antoine Griezmann glich wie aus dem Nichts zum 1:1-Endstand aus.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.