Sie sind hier:

FDP bereit für Gespräche - Lindner stellt Forderungen

Datum:

FDP-Chef Christian Lindner sieht gute Optionen für seine Partei, in Hessen mitzuregieren. Allerdings will er sie nach eigenen Vorstellungen gestalten.

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner zeigt sich offen für mögliche Sondierungsgespräche. Die FDP „stehe immer zur Verfügung, wenn es darum geht Regierungsbeteiligung einzugehen“.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

FDP-Chef Christian Lindner stellt Forderungen für seine Partei in Hessen. "Falls wir benötigt werden sollten, führen wir Gespräche. Allerdings nicht nach dem Modell Merkel 2017 in Berlin", sagte Lindner im ZDF-Interview.

"Man sieht ja diesen Abnutzungskrieg zwischen Frau Merkel und Herrn Seehofer, da wäre nichts besser geworden in Jamaika." Es werde aber noch gegen die FDP verwendet. "Die CDU hat gegen uns Wahlkampf gemacht in Hessen - das nehmen wir sportlich", sagte Lindner.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.