Sie sind hier:

FDP fordert Strategien - Einsamkeit der Menschen nimmt zu

Datum:

Nicht jeder, der alleine lebt, ist einsam. Doch das Gefühl der Einsamkeit verbreitet sich in Deutschland. Andere Länder gehen gezielt dagegen vor.

Ein Mann blickt aus dem Fenster eines fahrenden Zuges. Archivbild
Ein Mann blickt aus dem Fenster eines fahrenden Zuges. Archivbild
Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Immer mehr Menschen fühlen sich einsam. Das geht aus einer Regierungsantwort auf eine FPD-Anfrage hervor. So wuchs die Einsamkeitsquote bei 45- bis 84-Jährigen von 2011 bis 2017 um rund 15 Prozent. Bei 11- bis 17-Jährigen fühlten sich laut einer Langzeitstudie 4,2 Prozent oft oder immer einsam. 27,6 Prozent sagten manchmal oder selten.

FDP-Gesundheitsexperte Andrew Ullmann verlangte Strategien wie etwa innovative Wohn- und Mobilitätskonzepte oder die Förderung von Gesundheitskompetenz.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.