Sie sind hier:

Ferienstart in NRW - Auf den Autobahnen wird es eng

Datum:

Jeder fünfte Deutsche lebt in Nordrhein-Westfalen. Der Ferienstart dort verheißt damit nichts Gutes für die deutschen Autobahnen.

Auto im Stau auf der Autobahn. Archivbild
Auto im Stau auf der Autobahn. Archivbild
Quelle: Martin Gerten/dpa

Der Reiseverkehr in die Sommerferien dürfte an diesem Wochenende in Deutschland seinen Höhepunkt erreichen. Im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen ist letzter Schultag. Der ADAC erwartet deswegen "eines der schlimmsten Reisewochenenden".

Mit viel Verkehr rechnet der Verkehrsclub vor allem auf den Fernstraßen in Richtung Nord- und Ostsee sowie auf dem Weg in den Süden. Auch auf den Autobahnen in Österreich, Frankreich, Italien und der Schweiz kann es zu Staus kommen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.