Sie sind hier:

Festnahme in Berlin - Terrorverdächtiger festgenommen

Datum:

Er soll einen Sprengstoffanschlag in Deutschland geplant haben. Jetzt wurde ein Mann in Berlin festgenommen. Eine Frage beschäftigt die Ermittler besonders.

Die Bundesanwaltschaft vermeldete die Festnahme. Archivbild
Die Bundesanwaltschaft vermeldete die Festnahme. Archivbild
Quelle: Franziska Kraufmann/dpa

Die Bundesanwaltschaft hat einen 31-jährigen Russen in Berlin festnehmen lassen. Der radikal-islamistisch Gesinnte steht im Verdacht einen Sprengstoffanschlag in Deutschland geplant zu haben. Die schwere staatsgefährdende Gewalttat soll er mit einem in Frankreich Inhaftierten vorbereitet zu haben.

Die Festnahme erfolgte durch Beamte des Bundeskriminalamts, der GSG 9 und des Landeskriminalamts. Die Ermittler durchsuchten die Wohnung des Mannes. Zugrunde lag ein Haftbefehl vom 9. August.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.