Sie sind hier:

Festnahmen in Bayern - Sprengstoff-Chemikalien gefunden

Datum:

Die bayerische Polizei findet bei einem Routine-Einsatz Mittel zur Herstellung von Sprengstoff. Es gibt vier Festnahmen. Auf Terror deutet aber nichts hin.

In Schweinfurt fand die Polizei Chemikalien für Sprengstoff.
In Schweinfurt fand die Polizei Chemikalien für Sprengstoff. Quelle: Merzbach/NEWS5/dpa

In einer Obdachlosenunterkunft in Bayern hat die Polizei Chemikalien entdeckt, aus denen Sprengstoff hergestellt werden kann. Drei Männer und eine Frau seien im Zuge der Ermittlungen in Schweinfurt festgenommen worden.

Gegen drei Verdächtige werde wegen Verstößen gegen das Sprengstoff- und Waffengesetz ermittelt. Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund habe es laut LKA nicht gegeben. Bei den Festgenommenen handele es sich der Polizei Unterfranken zufolge um deutsche Staatsangehörige.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.