Sie sind hier:

Feuer auf Urlaubsinsel - Schwerer Waldbrand wütet auf Gran Canaria

Datum:

Ein Großbrand hält die Feuerwehr auf Gran Canaria in Atem. Flugzeuge und Hubschrauber sind im Einsatz, Hunderte von Menschen müssen fliehen.

Ein Beamter der Guardia Civil beobachtet den Waldbrand.
Ein Beamter der Guardia Civil beobachtet den Waldbrand.
Quelle: Uncredited/Guardia Civil/AP/dpa

In den Bergen der spanischen Urlaubsinsel Gran Canaria ist ein schwerer Waldbrand ausgebrochen. Besonders betroffen seien die Gemeinden Tejeda, Artenara und Galdar, teilte die Kanarenregierung mit. Fast 1.000 Menschen seien in Sicherheit gebracht worden.

Die Feuerwehr setzt Flugzeuge und Hubschrauber ein. Die Rettungskräfte schätzten die betroffene Fläche auf etwa 1.000 Hektar. Möglicherweise habe ein Mann den Brand bei Schweißarbeiten ausgelöst, schrieb die Zeitung "La Vanguardia".

Weitere Hintergründe und einen ausführlichen Bericht zum Thema lesen Sie hier:

Waldbrände auf Gran Canaria

Hunderte in Sicherheit gebracht - Waldbrand wütet auf Gran Canaria 

Flammen auf der Urlaubsinsel: Auf Gran Canaria wütet ein Waldbrand, Hunderte Menschen mussten in Sicherheit gebracht werden. Auch auf der griechischen Insel Elafonisos brennt es.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.