Sie sind hier:

Feuer in Kalifornien - Brände komplett eingedämmt

Datum:

Zwei Wochen nach Beginn der Waldbrände in Kalifornien hat die Feuerwehr alle Brände unter Kontrolle. Mehr als 80 Menschen starben. Die Schäden sind immens.

Waldbrände in Kalifornien.
Waldbrände in Kalifornien.
Quelle: Barbara Munker/dpa

Mehr als zwei Wochen nach dem Ausbruch der verheerenden Waldbrände in Kalifornien sind die Feuer komplett eingedämmt. Das teilte die Brandschutzbehörde mit. Auch das sogenannte "Camp"-Feuer im Norden sei komplett unter Kontrolle.

Die Feuer hatten schwere Verwüstungen angerichtet und zahlreiche Menschenleben gefordert. Allein das "Camp"-Feuer zerstörte mehr als 13.000 Häuser, mindestens 85 Menschen starben. Es war das schlimmste Feuer im US-Westküstenstaat seit Beginn der Aufzeichnungen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.