Sie sind hier:

Feuer in Obdachlosenunterkunft - Tote bei Brand in Japan

Datum:

Horror in der Winternacht: Beim Brand einer Obdachlosenunterkunft in Japan gibt es fast ein Dutzend Tote. Das Holzgebäude brannte bis auf die Außenwände nieder.

Bei einem Feuer in Japan starben elf Menschen.
Bei einem Feuer in Japan starben elf Menschen. Quelle: -/kyodo/dpa

Bei einem Feuer in einer Obdachlosenunterkunft im Norden Japans sind elf ältere Bewohner ums Leben gekommen. Wie japanische Medien berichteten, konnten fünf andere aus dem brennenden Holzgebäude in der Stadt Sapporo auf der nördlichsten Hauptinsel Hokkaido gerettet werden.

Das dreigeschossige Gebäude war in der Nacht aus zunächst ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die Unterkunft wurde von einer lokalen Hilfsorganisation betrieben, die sich um verarmte und obdachlose Menschen kümmert.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.