Sie sind hier:

Feuer in Recklinghausen - 29 Verletzte bei Wohnhausbrand

Datum:

Im nordrhein-westfälischen Recklinghausen sind in der Nacht 29 Menschen bei einem Brand verletzt worden. Im Flur des Hauses hatte ein Kinderwagen gebrannt.

29 Menschen wurden bei einem Wohnhausbrand verletzt.
29 Menschen wurden bei einem Wohnhausbrand verletzt. Quelle: Marcel Kusch/dpa

Bei einem Wohnhausbrand in Recklinghausen in Nordrhein-Westfalen sind 29 Menschen verletzt worden - darunter neun Kinder. Wie die Feuerwehr mitteilte, kamen 20 Opfer mit Rauchgasvergiftungen in eine Klinik. Ein Kinderwagen war in der Nacht zum Samstag im Treppenhaus in Flammen aufgegangen.

Der Rauch war so dicht, dass einige Bewohner mit Leitern in Sicherheit gebracht wurden. Das Gebäude ist nicht mehr bewohnbar. Wie es zu dem Brand kam, konnten die Behörden zunächst nicht sagen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.