ZDFheute

Nationalpark in Mexiko brennt

Sie sind hier:

Feuer wütet seit einer Woche - Nationalpark in Mexiko brennt

Datum:

Ein Teil des Biosphärenreservat Sian Ka'an an Mexikos Karibikküste brennt. Es gehört zum Unesco Weltkulturerbe. Das trockene Wetter macht es den Einsatzkräften nicht leichter.

Rauchwolken im Naturschutzgebiet Sian Ka'an. Archivbild
Rauchwolken im Naturschutzgebiet Sian Ka'an. Archivbild
Quelle: Uncredited/SEMA/dpa

In einem mexikanischen Biosphärenreservat brennt es seit einer Woche. Nach Angaben von Mexikos Forstbehörde war eine rund 2.500 Hektar große Fläche der Feuchtsavanne im Nationalpark Sian Ka'an auf der Halbinsel Yucatan betroffen. Das Feuer war bisher zu 30 Prozent unter Kontrolle. Es war bereits am 8. Juli gemeldet worden.

Bei Temperaturen um die 33 Grad, mit geringer Regenwahrscheinlichkeit und Wind, könnten die Witterungsbedingungen die Brandbekämpfung erschweren, hieß es.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.