Sie sind hier:

Dokumentarfilm über Toni Kroos - Immer cool bleiben

Datum:

Profifußballer Toni Kroos sucht abseits des Spielfelds Ruhe und verbringt gerne Zeit mit seiner Familie. Das zeigt jetzt auch ein Film, der dem Menschen Kroos sehr nahe kommt.

Ein neuer Dokumentarfilm zeigt den Privatmenschen hinter dem Profi-Fußballer Toni Kroos.

Beitragslänge:
3 min
Datum:

Aus der Ruhe entsteht seine Kraft! Das ist die Kernaussage des Dokumentarfilms über Toni Kroos. Er ist kein Feierbiest, nicht exaltiert, im Gegenteil. Nach Möglichkeit fliegt Kroos nach jedem Auswärtsspiel sofort heim zur Familie. Er geht kaum aus, hat keine Skandale, Toni Kroos ist einfach ziemlich normal. Das unterscheidet ihn von vielen seiner Superstar-Kollegen.

Der Film "Kroos" zeigt seine Anfänge als Fußballer, das vom Vater geförderte und hart geforderte Talent; seine steile Karriere ab 16, seine Schwierigkeiten mit dem FC Bayern München, seine Erfolge – aber eben auch einen sehr persönlichen Einblick in das Leben von Toni Kroos. Die Dokumentation über den Profifußballer, Ehemann und Vater dreier Kinder kommt am 4. Juli in die Kinos.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.