Sie sind hier:

Filmstar spricht über Rohingya - Blanchett vor UN-Sicherheitsrat

Datum:

Cate Blanchett wird am Dienstag beim Sicherheitsrat der Vereinten Nationen erwartet. Sie will sich für die Rohingya-Flüchtlinge in Bangladesch stark machen.

Schauspielerin und UNHCR-Sonderbotschafterin Cate Blanchett.
Schauspielerin und UNHCR-Sonderbotschafterin Cate Blanchett. Quelle: Greg Beadle/World Economic Forum/dpa

Schauspielerin Cate Blanchett (49) will den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen über die Lage der Rohingya-Flüchtlinge in Bangladesch informieren. Die Australierin werde am Dienstag mit dem Gremium in New York zusammenkommen. Das teilte die UN-Flüchtlingsorganisation UNHCR per Twitter mit.

Ihr Ziel sei es, die Welt auf die Not und die Widerstandsfähigkeit der Rohingya-Flüchtlinge aufmerksam zu machen. Zuvor hatte Blanchett eine Reise in die Gegend gemacht und Flüchtlinge getroffen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.