Sie sind hier:

Finanzminister Scholz - Doch mehr Geld für die Truppe

Datum:

Weil die Steuereinnahmen kräftig sprudeln, soll die Bundeswehr doch noch mehr Geld bekommen. Aber wie viel? Und wann?

Ministerin von der Leyen in Hammelburg (Archiv).
Ministerin von der Leyen in Hammelburg (Archiv).
Quelle: Daniel Karmann/dpa

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat angesichts der erwarteten Steuermehreinnahmen höhere Ausgaben für die Bundeswehr in Aussicht gestellt als bisher geplant. Es würden sich sicherlich Spielräume ergeben, sagte Scholz bei der Vorstellung der neuen Steuerschätzung. Zuerst kämen aber eine Entlastung der Bürger und die Digitalisierung der Schulen.

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hatte gegen die Haushaltsplanung protestiert und mehr Geld für ihr Ressort gefordert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.