Sie sind hier:

Finanzminister Scholz über EU - Risiken für Wachstum nehmen zu

Datum:

Finanzminister Olaf Scholz sieht das Wachstum in Europa in Gefahr. Mit seinem französischen Kollegen hat er deshalb ein Maßnahmenpaket erarbeitet.

Finanzminister Olaf Scholz (SPD).
Finanzminister Olaf Scholz (SPD).
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Für das Wachstum in Europa zeichnen sich laut Finanzminister Scholz (SPD) durch den EU-Austritt Großbritanniens deutliche Risiken ab. Die Eurozonenländer werden nach dem Brexit mehr als 85 Prozent der Wirtschaftsleistung der EU erbringen.

Daher habe er mit seinem französischen Kollegen ein Paket erarbeitet, das die Entwicklung des Europäischen Stabilitätsmechanismus zu einem Europäischen Währungsfonds vorsehe. Dies bringe mehr Möglichkeiten bei Hilfsprogrammen für Euro-Länder.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.