Sie sind hier:

Finanzministerium an SPD - Günther widerspricht CDU-Kritik

Datum:

In der CDU ist die mögliche Abgabe des Finanzministeriums an die SPD umstritten. Daniel Günther weist die Kritik zurück.

Daniel Günther verteidigt die Vergabe der Ressorts.
Daniel Günther verteidigt die Vergabe der Ressorts. Quelle: Gregor Fischer/dpa

Schleswig-Holsteins CDU-Ministerpräsident Daniel Günther hat die Kritik des Wirtschaftsflügels seiner Partei am Verlust des Bundesfinanzministeriums zurückgewiesen. "Aus der Mittelstandsvereinigung kam oft der Einwand, wir konzentrierten uns mit dem Finanzministerium zu sehr auf Haushaltskonsolidierung", sagte Günther dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.

"Jetzt stellen wir nach Jahrzehnten endlich wieder das Wirtschaftsministerium und können so einer unserer Kernkompetenzen nachkommen".

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.