ZDFheute

Delivery Hero macht Milliardendeal

Sie sind hier:

Firma in Südkorea übernommen - Delivery Hero macht Milliardendeal

Datum:

Das Unternehmen Delivery Hero erweitert seine Aktivitäten in Asien. Der Essenslieferant hat viel Geld für die Übernahme einer südkoreanischen Firma in die Hand genommen.

Logo von "Delivery Hero".
Logo von "Delivery Hero".
Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Der Essenslieferant Delivery Hero baut sein Geschäft in Asien mit einer milliardenschweren Übernahme aus. Das im MDax notierte Unternehmen hat sich mit 82 Prozent eine große Mehrheit des südkoreanischen Unternehmens Woowa gesichert. Das erworbene Unternehmen werde dabei insgesamt mit vier Milliarden US-Dollar (3,6 Milliarden Euro) bewertet, teilte Delivery Hero mit.

Delivery Hero will für Woowa Brothers bis zu rund 1,7 Milliarden Euro in bar sowie bis zu etwa 1,9 Milliarden Euro mit neuen Delivery-Hero-Aktien zahlen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.