Sie sind hier:

Fisch des Jahres 2019 - Atlantischer Lachs ausgezeichnet

Datum:

Der Fisch des Jahres wird seit 1984 gekürt. In diesem Jahr geht der Preis an eine vom Aussterben bedrohte Fischart.

Ein Biologe hält drei Junglachse in seiner Hand.
Ein Biologe hält drei Junglachse in seiner Hand.
Quelle: Boris Roessler/dpa

Der Atlantische Lachs wird "Fisch des Jahres 2019". Die Auszeichnung solle auf den dringend notwendigen Schutz dieser Fischart aufmerksam machen, teilten der Deutsche Angelfischerverband (DAFV), das Bundesamt für Naturschutz (BfN) und der Verband Deutscher Sporttaucher (VDST) mit.

In Deutschland ist der Atlantische Lachs vom Aussterben bedroht. Zum Erhalt und zur Wiederansiedlung müssten Barrieren in den Flüssen verringert und Laichhabitate wiederhergestellt werden, forderte das BfN.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.