Sie sind hier:

Flüchtlinge in Griechenland - Lager auf Inseln überfüllt

Datum:

Die Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln sind weiter stark überfüllt. An der Situation änderte sich im letzten Jahr wenig.

Die Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln sind überfüllt.
Die Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln sind überfüllt. Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Die Flüchtlingszahlen gehen in Griechenland stark zurück. Dennoch sind die Aufnahmelager auf den griechischen Inseln in der Ostägäis immer noch überfüllt. Im gesamten Jahr 2017 wurden zwar rund 25.000 Migranten zum Festland gebracht, berichtete das Staatsradio ERT.

Im selben Zeitraum hätten aber insgesamt 24.970 Menschen von der Türkei aus zu den Inseln übergesetzt. Die meisten der Flüchtlinge erreichten die Insel Lesbos. 2016 waren noch 173.450 Migranten auf den Inseln angekommen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.