Sie sind hier:

Flüchtlinge von der "Aquarius" - Frankreich bietet Spanien Hilfe an

Datum:

Spanien lässt das von Italien abgewiesene Flüchtlingsschiff "Aquarius" im Hafen von Valencia anlegen. Auch Frankreich bietet seine Hilfe an.

Frankreich will Asylbewerber von der "Aquarius" aufnehmen.
Frankreich will Asylbewerber von der "Aquarius" aufnehmen. Quelle: Salvatore Cavalli/AP/dpa

Frankreich will Schutzsuchende vom Rettungsschiff "Aquarius" aufnehmen, das derzeit auf dem Weg nach Spanien ist. Das bot Außenminister Jean-Yves Le Drian in einem Gespräch mit seinem spanischen Kollegen Josep Borrell an.

Frankreich sei bereit, Passagiere des Schiffs aufzunehmen, "die den Kriterien des Asylrechts entsprechen", teilte das Pariser Außenministerium mit. Spanien habe dieses Angebot positiv aufgenommen. Wie viele Menschen Frankreich aufnehmen will, blieb in der Erklärung offen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.