Sie sind hier:

Flüge starten wieder - Bombe in Hamburg entschärft

Datum:

Die Entschärfung einer Flieger-Bombe in Hamburg hat weitreichende Verkehrsbehinderungen mit sich gebracht. Flughafen, Straßen und Autobahnen waren zeitweise gesperrt.

Wegen der Entschärfung einer Fliegerbombe ist es zu Behinderungen am Hamburger Flughafen gekommen. Der Luftraum über dem Airport war zwischenzeitlich gesperrt.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
1000-Pfund-Bombe in Hamburg entschärft.
1000-Pfund-Bombe in Hamburg entschärft.
Quelle: Bodo Marks/dpa

Nach der erfolgreichen Entschärfung einer Weltkriegs-Bombe ist die Sperrung des Luftraums über dem Flughafen Hamburg aufgehoben. Die Entschärfung des gefährlichen Säurezünders gelang den Experten des Kampfmittelräumdienstes, bestätigte die Polizei.

Im Umkreis von 300 Metern mussten die Häuser evakuiert werden und mehr als 500 Menschen in Sicherheit gebracht werden. Für die Zeit der Entschärfung waren die A7 und der Luftraum über dem Flughafen der Hansestadt gesperrt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.