ZDFheute

Flugpassagierrekord in Berlin

Sie sind hier:

Flughäfen Tegel und Schönefeld - Flugpassagierrekord in Berlin

Datum:

Die Fluggastzahlen in der Hauptstadt steigen. Längst sollte der Neubau BER in Betrieb sein. In diesem Jahr gibt es dafür einen neuen Anlauf.

Passagiere im Terminal C des Flughafens Tegel.
Passagiere im Terminal C des Flughafens Tegel.
Quelle: Christoph Soeder/dpa/Archivbild vom 20.06.2019

Im Jahr vor der geplanten Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER hat es an den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld einen Passagierrekord gegeben. Rund 35,5 Millionen Passagiere seien in den vergangenen zwölf Monaten über Tegel und Schönefeld gereist, teilte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup mit.

Das Passagieraufkommen in der Hauptstadt ist damit noch einmal um 2,2, Prozent gewachsen. Es liegt nahezu doppelt so hoch wie im Jahr 2006, in dem der Bau des BER begonnen wurde.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.