ZDFheute

Identifizierung der Opfer beginnt

Sie sind hier:

Flugzeugabsturz in Äthiopien - Identifizierung der Opfer beginnt

Datum:

Nach dem Tod von 157 Menschen beim Flugzeugabsturz in Äthiopien suchen Experten nach der Ursache. Erste Antworten könnten die Flugschreiber liefern.

Einsatzkräfte transportieren Leichensäcke ab.
Einsatzkräfte transportieren Leichensäcke ab.
Quelle: Uncredited/AP/dpa

Nach dem Absturz einer Passagiermaschine in Äthiopien mit 157 Menschen an Bord beginnt die Identifizierung der Opfer und Klärung der Unglücksursache. In den weit verstreuten Trümmern des Flugzeugs suchen Helfer nach den Black Boxes - den Flugschreibern mit den Aufzeichnungen der Flugdaten und der Cockpitgespräche.

Das Auswärtige Amt bemüht sich weiterhin um Klärung, wie viele Deutsche den Flug genommen hatten. Nach einer Auflistung der Airline waren fünf Deutsche an Bord der Maschine.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.