Sie sind hier:

Förderung begabter Studenten - Mehr Deutschlandstipendiaten

Datum:

Deutschland braucht begabte Köpfe. Das Deutschlandstipendium soll diese unterstützen. Immer mehr Studenten profitieren davon.

Studenten in einem Hörsaal in Koblenz. Archivbild
Studenten in einem Hörsaal in Koblenz. Archivbild
Quelle: Thomas Frey/dpa

Die Zahl der Empfänger eines sogenannten Deutschlandstipendiums an deutschen Hochschulen ist im Wintersemester 2018/2019 um fünf Prozent auf rund 27.200 Studierende gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit.

Mit dem seit 2011 existierenden Deutschlandstipendium will die Bundesregierung besonders begabte oder engagierte Studenten fördern. Die ausgewählten Studenten erhalten 300 Euro im Monat. Die Kosten teilen sich der Bund und private Stifter.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.