Sie sind hier:

Fokus auf kriminelle Mitglieder - Ausländische Clans im BKA-Visier

Datum:

Clan-Kriminalität zeichne sich durch die Missachtung von staatlichen Strukturen aus, sagt eine BKA-Sprecherin. Diese wolle man nun ausführlicher untersuchen.

BKA will Clan-Kriminalität stärker ins Visier nehmen. Archivbild
BKA will Clan-Kriminalität stärker ins Visier nehmen. Archivbild
Quelle: Arne Dedert/dpa

Das Bundeskriminalamt (BKA) will die Clan-Kriminalität künftig stärker ins Visier nehmen. Das sagte eine Sprecherin der Behörde dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.

Das BKA werde im Mai oder Juni sein Lagebild zur Organisierten Kriminalität veröffentlichen, dabei werde es erstmals das Kapitel "Kriminelle Mitglieder von Großfamilien ethnisch abgeschotteter Subkulturen" geben. Schwerpunkte der Ermittlungen gebe es in Berlin, Bremen, Niedersachsen und NRW, sagte die Sprecherin.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.