Sie sind hier:

Formel 1 - Mexiko: Vettel startet von der Pole

Datum:

Er kämpfte bis zum Schluss: Sebastian Vettel holt in Mexiko seine 50. Pole Position - und startet damit von Platz eins ins Rennen.

Sebastian Vettel sichert sich die Pole Position zum Großen Preis von Mexiko.
Sebastian Vettel sichert sich die Pole Position zum Großen Preis von Mexiko. Quelle: epa

Sebastian Vettel startet von der Pole Position in den Großen Preis von Mexiko (So., 20 Uhr) und hält seine minimalen WM-Chancen am Leben. Der Ferrari-Pilot setzte sich im Qualifying vor Red-Bull-Pilot Max Verstappen (Niederlande) durch, Dritter wurde WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton (England/Mercedes).

Vettels Chancen auf seinen fünften Titel bleiben aber vage. denn der Engländer geht mit 66 Punkten Vorsprung auf Vettel ins drittletzte Saisonrennen. Nico Hülkenberg kam auf Platz acht, Pascal Wehrlein schaffte es auf Rang 17, macht aber wegen der Versetzung von Alonso und Vandoorne zwei Ränge gut.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.