Sie sind hier:

Fortschritt für Jamaika - Sondierer einig über Agrarpolitik

Datum:

Bei den Gesprächen zu einer Jamaika-Koalition gibt es Fortschritte. Im Bereich der Agrarpolitik herrsche Einigkeit, hieß es. Doch eine Frage stellt sich dabei.

Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckardt von den Grünen.
Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckardt von den Grünen. Quelle: Michael Kappeler/dpa

Die Sondierungspartner CDU, CSU, FDP und Grüne sind sich über Leitlinien einer gemeinsamen Agrarpolitik einig geworden. "Da ändert sich echt etwas", sagte Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt.

"Das freut mich sehr, dass das mit den Bauern zusammen passiert. Die Bienen werden es uns danken." Einig seien sich die möglichen Koalitionäre auch darüber, dass dafür mehr Geld nötig sei. Von rund 900 Millionen Euro war die Rede. Die Finanzierung soll aber erst am Sonntag festgezurrt werden.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.