ZDFheute

Merkel eröffnet Ausstellung

Sie sind hier:

Fotos von Holocaust-Überlebenden - Merkel eröffnet Ausstellung

Datum:

Der Holocaust ist eines der dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte. 75 Jahre nach der Auschwitz-Befreiung zeigt eine Ausstellung Fotos von 75 Überlebenden.

Die Ausstellung wird in Essen gezeigt.
Die Ausstellung wird in Essen gezeigt.
Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa

Kanzlerin Angela Merkel und Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) eröffnen heute die Ausstellung "Survivors. Faces of Life after the Holocaust" auf der Zeche Zollverein in Essen. Der Fotograf Martin Schoeller porträtierte mit seiner Kamera 75 Holocaust-Überlebende in Israel.

75 Jahre nach der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz sei der unverstellte Blick in die Gesichter der Menschen von besonderer Bedeutung, hieß es. Die Aufnahmen entstanden in der Jerusalemer Gedenkstätte Yad Vashem.

Die Luftwaffe fliegt den Holocaust-Überlebenden Naftali Fürst zur Eröffnung der Foto-Ausstellung aus Israel nach Deutschland. Die Regierungsmaschine mit Fürst und seinen Angehörigen startete am Dienstagmorgen auf dem Flughafen von Tel Aviv. Der Flug in einem Flugzeug der Luftwaffe soll 75 Jahre nach der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau ein starkes Zeichen setzen für das mahnende Erinnern und die besondere Verantwortung Deutschlands für Israel.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.