Sie sind hier:

Frankreich - Keine Erstattung mehr für Globuli

Datum:

In Deutschland können homöopathische Arzneimittel von den Krankenkassen erstattet werden. In Frankreich sieht das bald anders aus.

Homöopathische Globuli. Archivbild
Homöopathische Globuli. Archivbild
Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Homöopathische Mittel werden in Frankreich künftig nicht mehr von der Krankenkasse erstattet. Die derzeitige Erstattung werde zunächst abgesenkt, wie das französische Gesundheitsministerium mitteilte. 2021 soll es dann gar keine Kostenübernahme mehr geben.

Die alternative Medizin mit den winzigen Globuli ist so beliebt wie umstritten. Viele Wissenschaftler sprechen ihr jegliche Wirksamkeit ab. Zu diesem Schluss ist jetzt auch die französische Gesundheitsbehörde HAS gekommen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.