ZDFheute

Staatsanwalt fordert Haftstrafe für Fillon

Sie sind hier:

Frankreichs Ex-Premier - Staatsanwalt fordert Haftstrafe für Fillon

Datum:

Im Prozess gegen Frankreichs Ex-Premier Fillon und seine Frau hat die Staatsanwaltschaft Haft- und Geldstrafen gefordert. Es geht um Scheinbeschäftigung.

Francois und Penelope Fillon im Gericht
Francois und Penelope Fillon im Gericht
Quelle: Lionel Bonaventure/AFP/dpa

Die französische Staatsanwaltschaft hat im Prozess gegen den ehemaligen Premierminister Francois Fillon (66) wegen mutmaßlicher Scheinbeschäftigung eine mehrjährige Freiheits- und eine Geldstrafe gefordert. Für Fillons Frau Penelope forderte die Staatsanwaltschaft eine Bewährungs- und Geldstrafe.

Fillons Frau Penelope war jahrelang als parlamentarische Mitarbeiterin für ihren Mann angestellt gewesen. Der Vorwurf lautet Scheinbeschäftigung. Fillon hatte dies stets zurückgewiesen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.