Sie sind hier:

Frankreich - Macron: Bis Mittwoch neuer Umweltminister

Datum:

Macrons Umweltminister Hulot hat seinen Hut genommen. Nun muss Frankreichs Staatschef einen neuen benennen. Das will er bis zur nächsten Kabinettssitzung tun.

Hulot ist eine bekannte Figur der französischen Umweltbewegung.
Hulot ist eine bekannte Figur der französischen Umweltbewegung. Quelle: Francois Mori/AP/dpa

Nach dem Rücktritt des französischen Umweltministers Nicolas Hulot soll die Nachfolge zügig geklärt werden. Staatschef Emmanuel Macron habe erklärt, dass die Regierung am Mittwoch wieder komplett sein werde. Das sagte Regierungssprecher Benjamin Griveaux.

Minister werden in Frankreich vom Präsidenten auf Vorschlag des Premierministers ernannt. Hulot hatte am Dienstag überraschend seinen Rücktritt angekündigt. Als Grund gab er mangelnde Fortschritte beim Umwelt- und Klimaschutz an.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.