Sie sind hier:

Französische Schauspielerin - Stephane Audran mit 85 gestorben

Datum:

Bekannt wurde sie vor allem durch Filme unter der Regie ihres damaligen Ehemanns Claude Chabrol. Nun ist die Schauspielerin Stephane Audran gestorben.

Stephane Audran starb im Alter von 85 Jahren.
Stephane Audran starb im Alter von 85 Jahren. Quelle: Ian Langsdon/EPA/dpa

Die französische Schauspielerin Stephane Audran ist tot. Die Ex-Ehefrau des französischen Starregisseurs Claude Chabrol starb im Alter von 85 Jahren an den Folgen einer Krankheit. Das berichtete die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf den Sohn der Schauspielerin, Thomas Chabrol.

Audran war von 1954 bis 1956 mit dem Schauspieler Jean-Louis Trintignant und von 1964 bis 1980 mit Claude Chabrol verheiratet. Sie wirkte in zahlreichen Filmen mit, unter anderem in "Babettes Fest".

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.