Sie sind hier:

Frau auf der Straße getötet - Limburg: Haftbefehl gegen Ehemann

Datum:

Mitten in Limburg soll ein Mann seine Ehefrau mit einem Auto zuerst angefahren und danach mit Axt und Messer getötet haben. Sie stirbt noch am Tatort.

Blaulicht. Symbolbid
Blaulicht. Symbolbid
Quelle: Lino Mirgeler/dpa

Ein 34-Jähriger soll im hessischen Limburg seine Ehefrau erst mit einem Auto angefahren und anschließend mit einer Axt und einem Schlachtermesser getötet haben. Der Mann ließ sich laut Polizei am Tatort widerstandslos festnehmen. Ein Haftrichter erließ Haftbefehl wegen Mordes.

Der Polizei liegen Hinweise vor, dass Zeugen die Tat gefilmt oder fotografiert haben. Die Polizei forderte Zeugen auf, ihre Aufnahmen nicht im Internet zu veröffentlichen und kündigte strafrechtliche Verfolgung an.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.