Sie sind hier:

Frau erliegt ihren Verletzungen - Zweite Tote durch Pfannenexplosion

Datum:

Anfang September explodiert bei einem Fest im Siegerland eine riesige Bratpfanne. Eine 67 Jahre alte Frau stirbt, jetzt ist eine weitere Frau tot. Die Ermittlungen dauern an.

Zweite Tote nach Bratpfannen-Explosion bei Dorffest. Archiv.
Zweite Tote nach Bratpfannen-Explosion bei Dorffest. Archiv.
Quelle: Rene Traut/dpa

Knapp drei Wochen nach der Explosion einer riesigen Bratpfanne auf einem Dorffest im Siegerland gibt es eine zweite Tote. Eine 31-jährige Frau erlag laut Polizei gestern in einer Spezialklinik ihren Verletzungen.

Nach Informationen der "Siegener Zeitung" handelt es sich um die Tochter der bereits am Tag nach dem Unglück gestorbenen 67-Jährigen. Bei dem Fest in Freudenberg-Alchen war am 8. September eine gasbetriebene Groß-Pfanne explodiert, in der zwei Frauen Kartoffeln gebraten hatten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.