ZDFheute

Flusseis in Alaska bricht früh

Sie sind hier:

Frau gewinnt 311.000 Dollar - Flusseis in Alaska bricht früh

Datum:

Alaskas Bewohner nutzen die Flüsse im Winter als Transportwege - bis das Eis bricht. 2019 kam es nun besonders früh dazu - sehr zur Freude einer Frau.

Zugefrorener Nenana River in Alaska (Archivbild)
Zugefrorener Nenana River in Alaska (Archivbild)
Quelle: imago

Das Eis auf einem Fluss im US-Bundesstaat Alaska ist in diesem Jahr früher aufgebrochen als je zuvor in den vergangenen 100 Jahren. Es brach am 14. April um 00.21 Uhr. Zuvor war der 20. April laut örtlichen Medien das früheste Datum.

Die Einwohner von Nenana westlich der Stadt Fairbanks veranstalten jedes Jahr eine Lotterie mit Vorhersagen für das Brechen der Eisdecke auf dem Fluss Tanana. Eine Frau aus Anchorage gab den Zeitpunkt für 2019 auf die Minute genau an und gewann 311.000 Dollar.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.