Sie sind hier:

Freihandelspakt auf dem Weg - EU und Japan schließen Abkommen

Datum:

In der EU wird derzeit nicht nur über den Brexit diskutiert: Die Verhandlungen mit Japan über ein Freihandelsabkommen sind abgeschlossen.

Der Handel zwischen der EU und Japan soll verstärkt werden.
Der Handel zwischen der EU und Japan soll verstärkt werden.
Quelle: Kimimasa Mayama/EPA/dpa

Die Europäische Union und Japan haben sich auf ein umfassendes Freihandelsabkommen geeinigt. Die letzten noch offenen Punkte seien ausgeräumt worden, teilte die EU-Kommission mit. Das Abkommen werde im Idealfall vor der Europawahl 2019 in Kraft treten können.

Der seit 2013 vorbereitete Freihandelspakt soll Zölle und andere Handelshemmnisse abbauen, um Wachstum und neue Jobs zu schaffen. An der Wirtschaftskraft gemessen wird durch das Abkommen die größte Freihandelszone der Welt entstehen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.