Sie sind hier:

Freilassung des Journalisten - Gabriel erwartet Yücels Ausreise

Datum:

Die Türkei lässt den Journalisten Deniz Yücel nach mehr als einem Jahr in der Untersuchungshaft frei. Außenminister Gabriel rechnet damit, dass er auch ausreisen darf.

Außenminister Gabriel (SPD) rechnet mit der Ausreise Yücels.
Außenminister Gabriel (SPD) rechnet mit der Ausreise Yücels. Quelle: Silas Stein/dpa

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel rechnet fest damit, dass der Journalist Deniz Yücel nach seiner Freilassung in der Türkei sehr bald das Land verlassen darf. Das sagte Gabriel am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz.

Nach Angaben des Auswärtigen Amtes sitzen derzeit noch fünf Deutsche aus politischen Gründen in der Türkei in Haft. Ihre Namen wurden aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes nicht mitgeteilt. Die Bundesregierung fordert ihre Freilassung.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.