ZDFheute

French Open: Rekordsieg für Nadal

Sie sind hier:

Tennis - French Open: Rekordsieg für Nadal

Datum:

Die Neuauflage des Vorjahres-Finals endet wie 2018. Rafael Nadal besiegt Dominic Thiem und stellt einen Rekord auf.

 Rafael Nadal bei den French Open
Rafael Nadal bei den French Open
Quelle: imago 40717469

Rafael Nadal hat zum zwölften Mal die French Open gewonnen und sich einen Grand-Slam-Rekord gesichert. Der 33 Jahre alte Spanier entschied in der Neuauflage des Vorjahres-Finals das Endspiel in Paris gegen den Österreicher Dominic Thiem mit 6:3, 5:7, 6:1, 6:1 für sich. Nach 3:01 Stunden nutzte er den zweiten Matchball. Nadal ist damit der erste Profi der Tennisgeschichte, der zwölf Mal bei ein und demselben Grand-Slam-Turnier gewonnen hat.

Thiem verpasste den zweiten Grand-Slam-Triumph eines Österreichers nach Thomas Muster (French Open 1995) und seinen ersten Sieg in Paris gegen Nadal.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.