Sie sind hier:

Franziskus fünf Jahre im Amt - Kardinal Marx würdigt Papst

Datum:

Vor fünf Jahren wurde Franziskus zum Papst gewählt. Kardinal Reinhard Marx würdigte den Pontifex als "Impulsgeber" und "Mann des Weges".

Kardinal Reinhard Marx würdigt Papst Franziskus. Archivbild
Kardinal Reinhard Marx würdigt Papst Franziskus. Archivbild Quelle: Armin Weigel/dpa

Fünf Jahre nach der Wahl von Franziskus zum Papst hat ihn der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, als Impulsgeber gewürdigt. "Er ist für mich eine große Inspiration", sagte Marx im ZDF morgenmagazin.

Franziskus habe Bewegung in innerkirchliche Debatten gebracht; zugleich wirke er über die Kirche hinaus und werde von vielen Menschen positiv wahrgenommen. Der Papst sei ein "Mann des Weges", so Marx weiter. Er wolle immer wieder Dinge anschieben.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.