Sie sind hier:

Für alle Sektoren der Wirtschaft - Eon-Chef Teyssen fordert CO2-Preis

Datum:

Der Klimaschutz betrifft auch die gesamte Wirtschaft. Nun hat sich ein Konzern-Chef für einen einheitlichen Preis für CO2 ausgesprochen.

Johannes Teyssen ist Vorstandsvorsitzender der Eon AG. Archivbild
Johannes Teyssen ist Vorstandsvorsitzender der Eon AG. Archivbild
Quelle: Roland Weihrauch/dpa

Eon-Chef Johannes Teyssen hat sich in der Klimaschutzdebatte für einen CO2-Preis für alle Wirtschafts-Sektoren ausgesprochen. Die Ausweitung des europäischen Emissionshandels sei der falsche Weg. "Wenn wir es mit dem Klimaschutz ernst meinen, brauchen wir einen wirtschaftsweiten CO2-Preis", sagte er dem "Tagesspiegel Background Energie & Klima". Alles andere sei Flickwerk.

Teyssen schlug vor, 2020 mit einem sektorenübergreifenden Preis von 30 Euro pro ausgestoßener Tonne CO2 zu beginnen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.