ZDFheute

Scheuer für Steuer-Senkung bei Bahnfahrkarten

Sie sind hier:

Fernverkehrstickets - Scheuer für Steuer-Senkung bei Bahnfahrkarten

Datum:

Momentan beträgt die Mehrwertsteuer auf Bahnfahrkarten im Fernverkehr noch 19 Prozent. Nach dem Willen von Minister Scheuer könnte sich dies ändern.

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU). Archivbild
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU). Archivbild
Quelle: Carsten Rehder/dpa

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will durch eine Steuersenkung den Fernverkehr der Bahn billiger machen. Um die Bahn "noch attraktiver zu machen", brauche man auch im Fernverkehr die Absenkung der Mehrwertsteuer auf Tickets von 19 auf 7 Prozent. Das sagte er der "Bild"-Zeitung.

Dadurch könnten Bahnfahrer um bis zu 400 Millionen Euro entlastet werden. "Wem es mit dem Klimaschutz und dem Umstieg von Auto oder Flugzeug auf die Bahn ernst ist, der muss bei der Steuer ansetzen."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.