Sie sind hier:

Furcht vor Kundenschwund - Einzelhandel beklagt Fahrverbote

Datum:

In immer mehr deutschen Städten gibt es oder drohen Fahrverbote. Das trifft nicht nur die Autofahrer, auch der Einzelhandel gerät in Sorge.

Passanten mit Einkaufstaschen in der Münchener Innenstadt.
Passanten mit Einkaufstaschen in der Münchener Innenstadt.
Quelle: Lino Mirgeler/dpa

Der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) hat vor Belastungen vor allem kleiner und mittelständischer Betriebe durch Diesel-Fahrverbote in den Innenstädten gewarnt. "Diesel-Fahrverbote verunsichern die Kunden", sagte HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth der "Rhein-Neckar-Zeitung".

"Wenn sie nicht mehr sicher sein können, ob sie unkompliziert mit ihrem Auto in die Innenstadt zum Einkaufen kommen, dann kaufen sie eben im Internet oder auf der grünen Wiese ein", sagte Genth.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.