ZDFheute

Frauen nur auf der Extra-Tribüne

Sie sind hier:

Fußball-Länderspiel in Teheran - Frauen nur auf der Extra-Tribüne

Datum:

Im Iran ist es Frauen grundsätzlich nicht erlaubt, Fußballspiele zu besuchen. Auf Drängen der FIFA gibt es jetzt Ausnahmen. Frauen bekommen eine Extra-Tribüne.

Länderspiel Iran - Bolivien in Teheran 2018
Länderspiel Iran - Bolivien in Teheran 2018
Quelle: Saeid Zareian/dpa

Etwa 4.600 Plätze auf einer eigens eingerichteten Tribüne werden beim WM-Qualifikationsspiel der iranischen Fußball-Nationalmannschaft gegen Kambodscha am 10. Oktober in Teheran für Frauen vorgesehen. Nach Berichten iranischer Medien sind das fünf Prozent der Plätze im Asadi-Stadion.

Iran reagiert damit auf das Drängen der FIFA, auch Frauen ins Stadion zu lassen. Im Iran ist Frauen der Besuch von Fußballspielen seit vier Jahrzehnten untersagt. Ausnahmen gibt es aber bei Länderspielen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.