Sie sind hier:

Weltmeisterschaft in Russland - Viele Deutsche unzufrieden mit WM-Gastgeber

Datum:

Mit der Vergabe der Fußball-WM 2018 nach Russland hat die FIFA bei vielen Menschen für Unmut gesorgt - auch in Deutschland.

Das Finale findet im Luschniki-Stadion in Moskau statt.
Das Finale findet im Luschniki-Stadion in Moskau statt. Quelle: -/Kyodo/dpa

Allerdings ist das Meinungsbild in dieser Frage sehr gespalten: Angesichts der Menschenrechtslage und des weltpolitischen Auftretens Russlands hält es fast jeder zweite Deutsche für falsch, dass die Fußball-Weltmeisterschaft dort stattfindet. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov vertraten 43 Prozent diese Auffassung, während 31 Prozent die WM-Vergabe an Russland richtig finden. 27 Prozent machten keine Angaben.

Die Fußball-WM in Russland findet vom 14. Juni bis 15. Juli statt. Gespielt wird in zwölf Stadien in elf Städten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.