Sie sind hier:
Eilmeldung

Quasi im Achtelfinale - Fußball WM: Russland besiegt Ägypten 3:1

Datum:

Am 2. Spieltag der Gruppe A hat Russland Ägypten mit 3:1 besiegt. Der Gastgeber der Fußball WM 2018 kann das Achtelfinale damit kaum noch verpassen.

Artem Dzyuba feiert sein Erstes Tor für Ägypten am 19.06.208 in Sankt Petersburg
Artem Dzyuba feiert sein Erstes Tor für Ägypten am 19.06.208 in Sankt Petersburg Quelle: reuters

Russland steht nach einer weiteren überzeugenden Vorstellung so gut wie sicher im Achtelfinale. Der Gastgeber ließ Ägypten beim 3:1 keine Chance und ist nun mit sechs Punkten und 8:1 Toren souveräner Spitzenreiter der Gruppe A. Sollte Saudi-Arabien am Mittwoch gegen Uruguay nicht gewinnen, stünde Russland vorzeitig im Achtelfinale.

Hatten die Russen beim ersten Treffer - ein Eigentor von Ahmed Fathy - noch Glück, so waren die beiden nächsten Tore schön herausgespielt. Nach Mo Salahs Elfmetertor (73.) verstärkten die Ägypter die Bemühungen, echte Torgefahr bestand aber nicht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.