Sie sind hier:

Fußgänger läuft in Auto - Tote bei Verkehrsunfall auf B1

Datum:

Tödlicher Unfall im Märkisch-Oderland: Weil ein offenbar alkoholisierter Fußgänger auf die Straße lief, verunglückten zwei Männer mit ihrem Auto.

heute-Nachrichten
heute-Nachrichten Quelle: ZDF

Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe der polnischen Grenze sind zwei Männer tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, waren die beiden in einem Auto auf der Bundesstraße 1 bei Seelow (Märkisch-Oderland) unterwegs. Bei einem Überholmanöver musste der Fahrer einem Fußgänger ausweichen, der plötzlich auf der Fahrbahn auftauchte.

Das Auto kam dabei von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Beide Insassen starben. Der Fußgänger war den Polizeiangaben zufolge alkoholisiert.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.