Sie sind hier:

G7-Gipfel in Kanada - FDP und Linke für Einladung Putins

Datum:

Der Westen will wieder mit Russland ins Gespräch kommen. Oppositionspolitiker meinen, auch bei einer Einladung zum G7-Gipfel müsse man umdenken.

Ein Gipfel-Besuch von Putin ist nicht geplant. Archivbild
Ein Gipfel-Besuch von Putin ist nicht geplant. Archivbild Quelle: Alexei Druzhinin/POOL SPUTNIK KREMLIN/AP/dpa

Politiker von FDP und Linken haben sich dafür ausgesprochen, den russischen Präsidenten Wladimir Putin zum G7-Gipfel der führenden westlichen Industriestaaten im Juni nach Kanada einzuladen. Wenn man es ernst meine mit einem konstruktiven Dialog, habe man nun die passende Gelegenheit, sagte Sahra Wagenknecht (Linke).

Alexander Graf Lambsdorff (FDP) sprach von G7 plus 1. "Es ist sinnvoll, den Dialog mit Russland zu verstetigen und besser zu strukturieren", sagte er.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.